GEGENWART / 19.03.–14.08.2022

Heute Nacht geträumt

Eine Ausstellung von Ruth Buchanan

GEGENWART / 19.03.–14.08.2022

Heute Nacht geträumt

Eine Ausstellung von Ruth Buchanan

NEUBAU / 14.05.–28.08.2022

Brice Marden

Inner Space

NEUBAU / 14.05.–28.08.2022

Brice Marden

Inner Space

NEUBAU / 11.06.–25.09.2022

Picasso – El Greco

Sichern Sie sich bereits jetzt online Ihr Ticket.

NEUBAU / 11.06.–25.09.2022

Picasso – El Greco

Sichern Sie sich bereits jetzt online Ihr Ticket.

HAUPTBAU / 27.11.2021–04.09.2022

Making the World

Spirituelle Welten

HAUPTBAU / 27.11.2021–04.09.2022

Making the World

Spirituelle Welten

online / 25.01.–19.02.2022

Virtuelle Rundgänge

Spazieren Sie virtuell durch Ausstellungen.

online / 25.01.–19.02.2022

Virtuelle Rundgänge

Spazieren Sie virtuell durch Ausstellungen.

Heute geöffnet
HAUPTBAU & NEUBAU: 10–18 Uhr
GEGENWART: 11–18 Uhr
# / #

Ein Museumsrundgang in Bildern

Willkommen im Kunstmuseum Basel! Im ersten Obergeschoss unseres Hauptbaus haben die Alten Meister einen festen Platz. Zu entdecken gibt es aber dort auch viele Meisterwerke des 17. bis 19. Jahrhunderts.

Ein Blickfang: Im zweiten Obergeschoss empfängt Ferdinand Hodlers «Blick ins Unendliche».

Im zweiten Obergeschoss unseres Hauptbaus erwarten Sie zahlreiche Gemälde und Skulpturen der Klassischen Moderne und des 20. Jahrhunderts.

«Damascus Gate» von Frank Stella ist der Blickfang im weitläufigen Foyer im Untergeschoss des Neubaus.

Im Kunstmuseum Basel | Gegenwart stellen wir junge, zeitgenössische Positionen vor und zeigen Arbeiten ab 1960.

Im Neubau finden nicht nur die grossen Sonderausstellungen Platz, sondern auch die Sammlung ab 1950.

Zwei Räume im ersten Obergeschoss des Kunstmuseum Basel | Neubau sind Werken von Joseph Beuys gewidmet.

Ein herrlicher Ort der Stille: Das Bistro im Innenhof unseres Hauptbaus gehört für viele Kunstliebhaber:innen zu den schönsten kulinarischen Adressen in Basel.

In unserem Shop erhalten Sie alles rund ums Thema Kunst, für Gross und Klein.

Kalender

Tue31May

FÜHRUNG

NEUBAU
12:30–13:00

Rendez-vous am Mittag. Brice Marden. Inner Space

mit der Assistenzkuratorin Olga Osadtschy. Kosten: Eintritt

Wed1Jun

GESPRÄCHSRUNDE

DIGITAL Zoom
16:00–17:30

Brice Marden's Lines and Spaces: Intercultural translation in progress

A conversation between Prof. Kurt Chan Yuk Keung, artist, Department of Fine Arts, Chinese University of Hong Kong, and Kelly Montana, Assistant Curator at the Menil Drawing Institute, Houston, moderated by Angelika Li, independent curator, Basel. Introduction: Daniel Kurjaković, curator of programs. Free Entry.

Thu2Jun

INSPIRED BY HER

HAUPTBAU
17:00–17:45

Inspired by her

Führung zu aktuellen weiblichen Positionen im Kunstmuseum Basel unter dem Blickwinkel «Frauenstreik». Eine Reihe mit der Kunstvermittlerin Iris Kretzschmar. Kosten: Eintritt + CHF 5

Sat4Jun

WORKSHOP

HAUPTBAU
14:00–16:00

Researching Motherhood: Vom Empören zum Empowern

Ein aktivistischer Walkshop über Labels, Geschichtsschreibung und Raum mit Hannah Cooke (sie/ihr), Künstlerin. Für alle Interessierten, gerne mit Kindern. З українськім перекладом.

Sun5Jun

WORKSHOP

HAUPTBAU Atelier
10:00–16:00

Offenes Atelier: «How to become a Cyborg»

Ein Cyborg ist ein Mischwesen aus biologischem Organismus und Maschine. Zumeist werden Menschen damit beschrieben, deren Körper dauerhaft durch künstliche Bauteile ergänzt werden. Kann sich ein Mensch in eine Maschine verwandeln? Und welche menschlichen Eigenschaften verändern sich dadurch? Im offenen Atelier bauen wir mit Karton, Plastik und Klebeband technische Versatzstücke für unsere Körper und setzten uns in Bewegung. Von 0-100 Jahren. Kostenlose Teilnahme, keine Anmeldung nötig. З українськім перекладом.