24 May 2020

In der Sammlung des Kunstmuseums Basel gibt es rund 4000 Gemälde, Skulpturen, Installationen und Videos sowie mit den Beständen des Kupferstichkabinetts rund 300'000 Zeichnungen und Druckgrafiken aus sieben Jahrhunderten. Und es arbeiten rund 200 Leute am Kunstmuseum Basel in den unterschiedlichsten Berufen – Vollzeit, Teilzeit, auf Stundenbasis. Einige von ihnen stellen hier ihre Lieblingswerke aus der Sammlung vor.

1. Name und Aufgabe am Kunstmuseum Basel?
Pascale Ziltener Trapp, Leiterin der Museumsshops

2. Was ich mache
Mein Team sorgt dafür, dass Kunst nicht nur im Museum statt findet, sondern sie auch mit nachhause genommen werden kann. Zum Beispiel als Katalog zur Ausstellung oder in Form eines Kunstdruckes.

3. Was ist Dein Lieblingswerk?
Augusto Giacometti, "Berge", 1904

4. Warum?
Was für eine beeindruckende Komposition, filigran und gleichzeitig kraftvoll. Zarte Blätter vor massivem Fels, wenig Farbe, klare Linien. Das Bild lässt mich ruhig werden, durchatmen. In dieser Zeit der Unsicherheiten erinnert es mich daran, dass Verblühtes geht, Neues kommt und Gutes bleibt.