Kinder, Küche, Kunst. Wie steht es um die Vereinbarkeit von Familie und Kunstbetrieb?

Ein Gespräch im Rahmen der Ausstellung «Geniale Frauen. Künstlerinnen und ihre Weggefährten», moderiert von der Kuratorin Ariane Mensger.

Mittwoch, 17. April 2024
18.15–19.45 Uhr
Eventfoyer Neubau
Teilnahme kostenlos

Kind, Kunst und eventuell noch ein Zweitjob, der das Leben finanziert. Wie lässt sich das unter einen Hut bringen? In wieweit prägt das männlich konnotierte Bild vom Künstlergenie unsere Vorstellung? Welche Rolle spielt die familiäre Herkunft für eine weibliche Künstlerkarriere? Und wie war das früher?

Die Ausstellung «Geniale Frauen» widmet sich Künstlerinnen des 16. bis 18. Jahrhunderts, die als Malerinnen, Zeichnerinnen und Kupferstecherinnen erfolgreich waren. Eine wichtige Grundlage dafür war ihre Herkunft aus Künstlerfamilien – Karrieren selbständiger Künstlerinnen waren gesellschaftlich eigentlich gar nicht vorgesehen. Frauen sollten heiraten und Kinder kriegen.
Vor diesem Hintergrund diskutieren vier Frauen die Situation von Künstlerinnen damals und heute. Im Vergleich mit den alten Meisterinnen werden Konstanten, Parallelen und Unterschiede deutlich.

Über die Teilnehmenden
Katrin Dyballa, Kuratorin der Ausstellung «Geniale Frauen», Hamburg
Katrin, Ströbel, Künstlerin, Marseille/Stuttgart/Rabat
Lena Maria Thüring, Künstlerin, Zürich/Basel
Andrea Zimmermann, Geschlechterforscherin, Bern/Basel


So 21 Apr

HAUPTBAU
14:00–15:00

Public tour of the exhibition "Ingenious Women. Women Artists and their Companions"

Auf Englisch. Costs: Admission + CHF 5.

Di 23 Apr

RENDEZ-VOUS AM MITTAG

HAUPTBAU
12:30–13:00

Rendez-vous am Mittag: «Geniale Frauen» Anna Waser

Mit dem Kurator Bodo Brinkmann. Kosten: Eintritt.

Mi 24 Apr

KURATOR:INNENFÜHRUNG

HAUPTBAU
18:30–19:30

Kurator:innenführung «Geniale Frauen»

Mit der wissenschaftlichen Assistentin Rahel Müller. Kosten: CHF 5.

Do 2 Mai

INSPIRED BY HER

HAUPTBAU
17:00–17:45

Inspired by her: «Geniale Frauen»

Eine Reihe mit der Kunstvermittlerin Iris Kretzschmar. Führung zu aktuellen weiblichen Positionen im Kunstmuseum Basel. Kosten: CHF 5.

So 5 Mai

HAUPTBAU
14:00–15:00

Führung in der Ausstellung «Geniale Frauen. Künstlerinnen und ihre Weggefährten»

Kosten: CHF 5.

So 19 Mai

HAUPTBAU
14:00–15:00

Guided tour of the exhibition "Ingenious Women. Women artists and their companions"

Auf Englisch. Costs: CHF 5.

So 2 Juni

HAUPTBAU
14:00–15:00

Führung in der Ausstellung «Geniale Frauen. Künstlerinnen und ihre Weggefährten»

Kosten: CHF 5.

So 16 Juni

HAUPTBAU
14:00–15:00

Guided tour of the exhibition "Ingenious Women. Women artists and their companions"

Auf Englisch. Costs: CHF 5