Neubau 05.06.–26.09.2021

KARA WALKER

A BLACK HOLE IS EVERYTHING A STAR LONGS TO BE

Neubau 05.06.–26.09.2021

KARA WALKER

A BLACK HOLE IS EVERYTHING A STAR LONGS TO BE

Neubau 20.03.–20.06.2021

SOPHIE TAEUBER-ARP

ABSTRACTION VIVANTE

Neubau 20.03.–20.06.2021

SOPHIE TAEUBER-ARP

ABSTRACTION VIVANTE

Gegenwart 23.01.2021–09.01.2022

Continuously Contemporary

NOUVELLES ŒUVRES DE LA FONDATION EMANUEL HOFFMANN

Gegenwart 23.01.2021–09.01.2022

Continuously Contemporary

NOUVELLES ŒUVRES DE LA FONDATION EMANUEL HOFFMANN

Ouvert aujourd'hui
Hauptbau & Neubau 10h–18h
Gegenwart 11h–18h

Une visite du musée en images

Bienvenue au Kunstmuseum Basel ! Au premier étage de notre Hauptbau, les anciens maîtres ont une place fixe. Mais il y a aussi de nombreux chefs-d'œuvre du XVIIe au XIXe siècle à découvrir.

Au deuxième étage de notre Hauptbau, vous trouverez de nombreuses peintures et sculptures du modernisme classique et du XXe siècle.

Au Kunstmuseum Basel | Gegenwart, nous présentons des positions jeunes et contemporaines et exposons des œuvres depuis 1960.

Un accroche-regard : au deuxième étage du Hauptbau, vous êts le bienvenue de Ferdinand Hodler's "View into infinity".

La " Porte de Damas " de Frank Stella attire l'attention dans le vaste foyer du sous-sol du Neubau.

Le Neubau abrite non seulement les grandes expositions spéciales, mais aussi la collection à partir de 1950.

Deux salles de la première étage du Kunstmuseum Basel | Neubau ont consacrées aux œuvres de Joseph Beuys.

Dans la grande cour du Hauptbau, vous pouvez manger et boire dans le bistro.

Dans notre boutique vous trouverez tout autour du thème de l'art, pour petits et grands.

Cabinet des arts graphiques

Calendrier

Mon14Jun


16:00–17:00

Inspired by Her – Frauenstreiktag

Ein Atelierbesuch bei Annette Barcelo mit der Kunstvermittlerin Iris Kretzschmar auf Zoom. Kostenlose Teilnahme

 


17:00–17:20

Facebook Live-Führung – Frauenstreiktag

Eine Führung in der Sammlung zu starken weiblichen Positionen in der Sammlung anlässlich des Frauenstreiktages in der Schweiz. Mit der Kunstvermittlerin Seraina Werthemann

Tue15Jun

Neubau
12:30–13:00

Rendez–vous am Mittag – Kara Walker

Mit der Kuratorin Anita Haldemann. Kosten: Eintritt

Wed16Jun


09:45–10:05

INSTAGRAM LIVE-FÜHRUNG – Kara Walker

Eine Führung in der Ausstellung «Kara Walker» mit der Kunstvermittlerin Aicha Revellat auf Instagram

 

Neubau
18:30–19:30

Kuratorinnenführung – Kara Walker

Mit Anita Haldemann. Kosten: Eintritt + CHF 5

Thu17Jun

Hauptbau
17:00–17:45

After-Work-Drawing. Zeichnen in der Sammlung

Mit dem Kunstvermittler Mariano Gaich Vorkenntnisse sind keine nötig. Für Interessierte ab 16 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos. Beschränkte Platzzahl. Tickets sind an der Infotheke erhältlich.

Fri18Jun

Hauptbau
15:00–16:00

Ich höre was, was du nicht siehst – Faszination Wasser

Führung für sehbeeinträchtigte und sehbehinderte Menschen durch die Sammlung mit der Kunstvermittlerin Kerstin Bitar. Kosten: Eintritt + CHF 5

Maler wie Claude Monet oder Ferdinand Hodler waren beeindruckt von den verschiedenen Arten von Gewässern: Flüsse, Seen oder der Atlantik sind wiederholt in ihren Bildern festgehalten. Sie vermochten es, den aufkommenden Wind oder die salzige, frische Luft des Meeres in ihren Bildern wiederzugeben.

 

Gegenwart
23:00–23:30

Bildrausch-Festival: A City Is a Cinema

Screening des Films 'National Archives Microfilm M999 Roll 34: Bureau of Refugees, Freedmen and Abandoned Lands: Six Miles from Springfield on the Franklin Road' (2009) von Kara Walker