Telling Bodies

Eine Kooperation des Theater Basel und des Kunstmuseums Basel im Rahmen der Ausstellung «Kara Walker. A Black Hole Is Everything a Star Longs to Be»

Uraufführung mit Tänzer*innen des Ballett-Ensembles unter der Direktion von Richard Wherlock

Die Ausstellung Kara Walker. A Black Hole Is Everything a Star Longs to Be (5.6. –26.9.2021) ist Anlass einer Kooperation des Kunstmuseums Basel mit dem Ballett-Ensemble des Theaters Basel. Im Fokus des rund einstündigen Werkes mit dem Titel Telling Bodies stehen die Sprache der Körper sowie Musik und Töne. Richard Wherlock (*1958, britischer Tänzer und Choreograph, seit 2001 Direktor Ballett Basel) und vier weitere Mitglieder des Ensembles – Stefanie Pechtl, Frank Fannar Pedersen, Jorge García Pérez und Javier Rodriguez Cobos – präsentieren neu entstandene Choreographien, die von Kara Walkers zeichnerischem Werk und eigenen vertieften Recherchen inspiriert sind.

Telling bodies ist eine Auftragsarbeit und wird exklusiv als Produktion im Kunstmuseum Basel präsentiert. Sie setzt sich mit dem Körper als Ort der Einschreibung gesellschaftlicher Realitäten auseinander – sowohl jenen, die von Kara Walkers Schaffen repräsentiert werden als auch solchen, die unsere unmittelbare gesellschaftliche Gegenwart prägen. Unterschiedliche Aspekte, Motive und thematische Zusammenhänge aus Kara Walkers Werken bildeten die Ausgangslage für die choreographische Arbeit.

Die fünf Choreographien von Telling Bodies sind miteinander verflochten und formen dadurch ein durchgehendes Stück. Sie behandeln mit grossem Respekt Themen wie Rassismus, Geschlecht, Sexualität und Gewalt oder werfen Fragen nach Geschichte, Erinnerung und Transformation auf. Wie Direktor Richard Wherlock sagt: «So wie Kara Walker in ihrem Werk unerbittlich an Geschichtsbildern rüttelt und in ihrer Bildsprache Rassismus und Gewalt befragt, so können auch wir im Tanz den Fragen nach Identität, Rasse und Geschlecht nicht entkommen – ist es doch immer der Körper, der im Mittelpunkt steht. Deshalb fühlen wir uns als Tanzschaffende sehr angesprochen und berührt von der Arbeit dieser besonderen Künstlerin. In Telling Bodies suchen wir die gleiche Intensität, nur mit anderen Mitteln.»

Daten
Fr 11.6., Do 24.6., Fr 25.6., Sa 26.6., jeweils 11 Uhr und 16 Uhr, und So 27.6., 14 Uhr

Kostenlos, limitierte Plätze: Sitz reservieren

Künstlerische Leitung
Richard Wherlock

Choreographie
Stefanie Pechtl
Frank Fannar Pedersen
Jorge García Pérez
Javier Rodriguez Cobos
Richard Wherlock

Tänzerinnen und Tänzer
Diego Benito Gutierrez
Eva Blunno
Elias Boersma
Mirko Campigotto
Lisa Horten-Skilbrei
Gaia Mentoglio
Ayako Nakano
Francisco Patricio
Annabelle Peintre
Anthony Ramiandrisoa
Celia Sandoya
Dévi-Azélia Selly

Probenleitung
Manuel Renard

Kostümbetreuung
Julia Brülisauer
Jessica Kube

Thu24Jun

AUSVERKAUFT!

Neubau
11:00–12:00

Telling Bodies

Eine Kooperation des Ballett Theater Basel und des Kunstmuseums Basel

Tänzer*innen des Ballett Basel präsentieren Choreographien, die von Kara Walkers Werk inspiriert sind. Leitung: Richard Wherlock

 

AUSVERKAUFT!

Neubau
16:00–17:00

Telling Bodies

Eine Kooperation des Ballett Theater Basel und des Kunstmuseums Basel

Tänzer*innen des Ballett Basel präsentieren Choreographien, die von Kara Walkers Werk inspiriert sind. Leitung: Richard Wherlock

Fri25Jun

AUSVERKAUFT!

Neubau
11:00–12:00

Telling Bodies

Eine Kooperation des Ballett Theater Basel und des Kunstmuseums Basel

Tänzer*innen des Ballett Basel präsentieren Choreographien, die von Kara Walkers Werk inspiriert sind. Leitung: Richard Wherlock

 

AUSVERKAUFT!

Neubau
16:00–17:00

Telling Bodies

Eine Kooperation des Ballett Theater Basel und des Kunstmuseums Basel

Tänzer*innen des Ballett Basel präsentieren Choreographien, die von Kara Walkers Werk inspiriert sind. Leitung: Richard Wherlock

Sat26Jun

AUSVERKAUFT!

Neubau
11:00–12:00

Telling Bodies

Eine Kooperation des Ballett Theater Basel und des Kunstmuseums Basel

Tänzer*innen des Ballett Basel präsentieren Choreographien, die von Kara Walkers Werk inspiriert sind. Leitung: Richard Wherlock

 

AUSVERKAUFT!

Neubau
16:00–17:00

Telling Bodies

Eine Kooperation des Ballett Theater Basel und des Kunstmuseums Basel

Tänzer*innen des Ballett Basel präsentieren Choreographien, die von Kara Walkers Werk inspiriert sind. Leitung: Richard Wherlock

Sun27Jun

AUSVERKAUFT!

Neubau
14:00–15:00

Telling Bodies

Eine Kooperation des Ballett Theater Basel und des Kunstmuseums Basel

Tänzer*innen des Ballett Basel präsentieren Choreographien, die von Kara Walkers Werk inspiriert sind. Leitung: Richard Wherlock