13. September 2018

Neues Jobinserat: Wir suchen eine/n Leiter/in Provenienzforschung

100%, zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet auf die Dauer von drei Jahren

Die einzigartige Geschichte der Öffentlichen Kunstsammlung Basel, die herausragende Qualität und internationale Ausrichtung ihrer Bestände verpflichtet das Kunstmuseum Basel zur Institutionalisierung einer Provenienzforschung, die dieser Bedeutung angemessenen ist. Das Haus sucht daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet auf die Dauer von drei Jahren eine/n Leiter/in Provenienzforschung.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung einer arbeitsteilig organisierten Provenienzforschung am Kunstmuseum Basel nach professionellen Forschungs- und Dokumentationsstandards
  • Repräsentation des Museums in provenienzbezogenen Fragen
  • Selbstständiges Erschliessen, Erforschen und Dokumentieren der Provenienzen der Sammlungen des Kunstmuseums Basel
  • Konzipieren, Durchführen, Betreuen und Koordinieren von Forschungsprojekten

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Kunstgeschichte
  • Mindestens zweijährige Berufserfahrung in der Provenienzforschung in einem Museum, einem Archiv oder im Kunsthandel
  • Erfahrungen in der Konzeption und Durchführung von Projekten
  • Sehr gute mündliche sowie schriftliche Kenntnisse in deutscher, englischer und französischer Sprache
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie sicheres und vermittelndes Auftreten
  • Sensibilität für die politische und historische Bedeutung der Forschungsarbeit

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, das Profil eines Provenienzforschungsfeldes von nationaler und internationaler Relevanz massgeblich mitzugestalten und das Kunstmuseum Basel auf diesem Feld zu repräsentieren. Die Anstellungsbedingungen entsprechen den kantonalen Richtlinien.

Kontakt:
Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Leiterin des Kupferstichkabinetts, Frau Dr. Anita Haldemann, (Tel. +41 61 206 62 74) gerne zur Verfügung.

Bewerbung:
Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung mit Lebenslauf, Passfoto und den üblichen Unterlagen. Bitte bewerben Sie sich elektronisch über die Website des Kantons: www.live.solique.ch/KTBS/de/internet/jobs/Leiter-in-Provenienzforschung--1963874/

Zurück zur Übersicht